Alpinschule Robanser

Ski-4000er im Wallis Rund um Saas Fee und Zermatt

Wunderbare Gebirgswelt im Wallis

Als Ausgangspunkt für diese Skitourenwoche dient uns der strategisch sehr gut gelegene Ort Herbriggen.

Von hier aus ist es nicht allzu weit nach Saas Fee und Zermatt. Es stehen uns mehrere Möglichkeiten offen, die wunderbare Gebirgswelt im Wallis zu erkunden. Mit Hilfe der Seilbahnen und diverser Lifte erreichen wir sehr rasch unsere Ausgangspunkte. Aufstiegszeiten von 3 bis 6 Stunden werden mit Abfahrten von bis zu 2500 Hm belohnt.

Gipfelziele

Mögliche Gipfelziele sind unter anderem das Breithorn 4164m, Allalinhorn 4027m, Alphubel 4206m, Strahlhorn 4190m und Fluchthorn 3795m.

Anforderungen

Sicheres Skifahren in jedem Schnee, auch in steileren Passagen Gute Grundkondition für die Aufstiegszeiten von 4-6 Stunden (je nach Tourenziel)

Treffpunkt

Jeweils um 17.00 Uhr im Hotel Bergfreund in Herbriggen

Leistungen

7 Tage Organisation und Führung durch einen staatl. gepr. Berg- u. Skiführer der Alpinschule ROBANSER

Teilnehmerzahl

mind. 4/ max. 6 Pers. pro Führer

Die Fakten:

Saison:
Winter

Schwierigkeitsgrad: ?

Inhalte:
Ski-Hochtouren

Ort:
Herbriggen/Wallis, Schweiz


1100,-

Preis pro Person

Termine:

12. - 18.Mar 2020
Sondertermine auf Anfrage

Unverbindlich informieren: